Patricia M. Schiess Rütimann Prof. Dr. iur., M.P.A. Wissenschaftsmanagement

pdf print 






 

Publikationen

Patricia M. Schiess Rütimann
Prof. Dr. iur., M.P.A. Wissenschaftsmanagement
Monographien
 
Politische Parteien
Privatrechtliche Vereinigungen zwischen öffentlichem Recht und Privatrecht
Habilitation Zürich 2010, Stämpfli Verlag, Bern 2011
Zugleich erschienen als Band 41 der Reihe «Schriften zum Parteienrecht und zur Parteienforschung», Nomos, Baden-Baden 2011
«Abstract_Politische Parteien.pdf» als PDF herunterladen

Rezensionen
  • Gerhard Schmid in: Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 114 (2013), S. 466
  • Martin Senti in: NZZ, 15. Mai 2012, Nr. 112, S. 13
  • Heike Merten in: MIP. Mitteilungen des Instituts für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), 18 (2012), S. 179 f.
    Download: www.pruf.de/fileadmin/redaktion/Oeffentliche_Medien/PRuF/MIP/MIP_2012_Heft18.pdf
Die Nachverdichtung von Liegenschaften mit Mietwohnungen
Die Erfassung von Nachverdichtungsmassnahmen durch das Mietrecht, insbesondere durch Art. 260 OR und durch die Bestimmungen über die Kündigung
Dissertation Zürich 1999, Zürcher Studien zum Privatrecht Band 151
Schulthess, Zürich 1999
Herausgeberschaft
 
Franziska Sprecher & Patricia M. Schiess Rütimann (Hrsg.)
Ökonomie und Gesundheit. Was darf uns unsere Gesundheit kosten?
Schriftenreihe UFL, Editions Weblaw, Bern 2014
«Abstract_Oekonomie_und_Gesundheit.pdf» als PDF herunterladen
Patricia M. Schiess Rütimann (Hrsg.)
Schweizerisches Ausländerrecht in Bewegung?
Analysen und Perspektiven von Assistierenden des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich
Schulthess, Zürich 2003
Aufsätze und Buchbeiträge
 
Kommentare zu Art. 18 LV und 21 LV
Liechtenstein-Institut (Hrsg.): Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung. Online-Kommentar, Bendern 2016, www.verfassung.li
Der Online-Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung ist abrufbar unter: «http://www.verfassung.li»
«Abstract_Kommentare zu Art. 18 und 21 LV.pdf» als PDF herunterladen
Kommentar zu Art. 26 LV
Liechtenstein-Institut (Hrsg.): Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung. Online-Kommentar, Bendern 2016, www.verfassung.li
Der Online-Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung ist abrufbar unter: «http://www.verfassung.li»
«Abstract_Kommentar zu Art. 26 LV.pdf» als PDF herunterladen
Peter Bussjäger, Wilfried Marxer & Patricia M. Schiess Rütimann
Parlamentarische Untersuchungskommissionen in Liechtenstein, Österreich und der Schweiz
Arbeitspapiere Liechtenstein-Institut Nr. 55, Bendern 2016, 76 Seiten
«Bussjäger, Marxer & Schiess Rütimann – Untersuchungskommissionenf» als PDF herunterladen
Einführende Bemerkungen zum III. Hauptstück der Verfassung: Von den Staatsaufgaben sowie Kommentare zu Art. 14, Art. 19, Art. 20 LV
Liechtenstein-Institut (Hrsg.): Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung. Online-Kommentar, Bendern 2016, www.verfassung.li
Der Online-Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung ist abrufbar unter: «http://www.verfassung.li»
«Abstract_Kommentare zu Art. 14, 19 und 20 LV.pdf» als PDF herunterladen
Neuroenhancement an Schulen und Universitäten
Bemerkungen zum Bildungsrecht in Deutschland und der Schweiz
in: Josef Franz Lindner (Hrsg.): Die neuronale Selbstbestimmung des Menschen – Grundlagen und Gefährdungen. Schriften zum Bio-, Gesundheits- und Medizinrecht, Band 22, Nomos, Baden-Baden 2016, S. 169–213
«Abstract_Neuroenhancement an Schulen und Universitaeten.pdf» als PDF herunterladen
Peter Bussjäger & Patricia M. Schiess Rütimann
Ein neuer Kommentar zur Verfassung des Fürstentums Liechtenstein - verfassung.li
Liechtensteinische Juristen-Zeitung (LJZ) 2016, S. 28-31
«Abstract_Ein neuer Kommentar.pdf» als PDF herunterladen
Kommentare zu Art. 25, Art. 29, Art. 30, Art. 110 und Art. 111 LV
Liechtenstein-Institut (Hrsg.): Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung.
Online-Kommentar, Bendern 2016, www.verfassung.li
Der Online-Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung ist abrufbar unter: «http://www.verfassung.li»
«Abstract_Kommentare zu Art. 25, 29, 30, 110 und 110 LV.pdf» als PDF herunterladen
Die Regelung der Stellvertretung von Staatsoberhaupt, Parlaments- und Regierungsmitgliedern in Liechtenstein – ein anregendes Vorbild?
in: Sebastian Wolf (Hrsg.): State Size Matters. Politik und Recht im Kontext von Kleinstaatlichkeit und Monarchie, Springer VS, Wiesbaden 2016, S. 99-130
«Abstract_Regelung der Stellvertretung.pdf» als PDF herunterladen
Verfassung.li – Der Online-Kommentar zur liechtensteinischen Verfassung
in: Erich Schweighofer/Franz Kummer/Walter Hötzendorfer/Georg Borges (Hrsg.): Netzwerke. Tagungsband des 19. Internationalen Rechtsinformatik Symposions IRIS 2016, Österreichische Computer Gesellschaft, Wien 2016, S. 51-56 (auch erschienen in: Jusletter IT 24. Februar 2016)
«Schiess Ruetimann - Jusletter IT 2016-02-24.pdf» als PDF herunterladen
«Abstract_Verfassung.li_Der Online Kommentar.pdf» als PDF herunterladen
Die Bundesratswahlen und der Druck von Parteien auf ihre Mitglieder
Bemerkungen zu Philippe Mastronardis Beitrag «Die SVP-Statuten sind verfassungswidrig»
in: Jusletter 7. Dezember 2015
«Schiess Ruetimann - Bundesratswahlen - Jusletter 2015-12-07.pdf» als PDF herunterladen
Besondere Herausforderungen des Rechts und der rechtswissenschaftlichen Forschung im Kleinstaat – am Beispiel Liechtenstein
in: Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft (Hrsg.): „Small is beautiful”. Aktuelle Entwicklungen in der europäischen Minderheiten-, Kleingliedstaaten- und Grenzregionenenforschung, Schriftenreihe der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens Band 1, Eupen 2015, S. 19-37
«Abstract_Besondere Herausforderungen im Kleinstaat.pdf» als PDF herunterladen
Download: www.dgparlament.be/PortalData/34/Resources/dokumente/broschueren/Schriftenreihe_PDG_Band_1.pdf
Unparteilichkeit von Verfassungsrichtern und deren Ablehnung in grosser Zahl wegen Besorgnis der Befangenheit
Bemerkungen anlässlich von EGMR, A.K. ./. Liechtenstein vom 9. Juli 2015
Europäische Grundrechte-Zeitschrift (EuGRZ) 2015, S. 549-557
«Abstract_Unparteilichkeit von Verfassungsrichtern.pdf» als PDF herunterladen
Kommentare zu Art. 23, Art. 28, Art. 147, Art. 195, Schlussbestimmungen BV
in: Bernhard Waldmann/Eva Maria Belser/Astrid Epiney (Hrsg.): Basler Kommentar, Bundesverfassung, Helbing Lichtenhahn Verlag, Basel 2015
Andere Länder, andere Verfahren
Begutachtung in europäischen Förderorganisationen
Forschung & Lehre 8/2015, S. 628-630
Download: www.forschung-und-lehre.de/wordpress/Archiv/2015/ful_08-2015.pdf
Die historische Entwicklung des liechtensteinischen Gemeinderechts
Arbeitspapiere Liechtenstein-Institut Nr. 50 (2015), Bendern 2015, 56 Seiten
«Schiess Rütimann – Liechtensteinisches Gemeinderecht» als PDF herunterladen
Die neuesten Entwicklungen im liechtensteinischen Gesundheitsrecht
in: Franziska Sprecher/Patricia M. Schiess Rütimann (Hrsg.): Ökonomie und Gesundheit, Was darf uns unsere Gesundheit kosten?, Schriftenreihe UFL, Editions Weblaw, Bern 2014, S. 7-19
Mit Franziska Sprecher: «Gesundheitsrecht am Puls der Zeit» - Die Symposien der UFL
in: Franziska Sprecher/Patricia M. Schiess Rütimann (Hrsg.): Ökonomie und Gesundheit, Was darf uns unsere Gesundheit kosten?, Schriftenreihe UFL, Editions Weblaw, Bern 2014, S. 1-5
Kommentar zu Art. 137 BV
in: Bernhard Ehrenzeller/Benjamin Schindler/Rainer J. Schweizer/Klaus A. Vallender (Hrsg.): Die schweizerische Bundesverfassung. St. Galler Kommentar, 3. Aufl., Dike und Schulthess, Zürich/St. Gallen und Zürich 2014
Streik – Offene Fragen im Zeitalter der Informations- und Dienstleistungsgesellschaft
in: Josette Baer/Wolfgang Rother (Hrsg.): Arbeit. Philosophische, juristische und kulturwissenschaftliche Studien, Schwabe, Basel 2014, S. 165-178
Die politische Verantwortung des Landesfürsten
in: Hubertus Schumacher/Wigbert Zimmermann (Hrsg.): 90 Jahre Fürstlicher Oberster Gerichtshof. Festschrift für Gert Delle Karth, Jan Sramek Verlag, Wien 2013, S. 829-845
Politikfinanzierung in der Schweiz
Der Gesetzgeber ist gefordert
in: Josette Baer/Wolfgang Rother (Hrsg.): Geld. Philosophische, literaturwissenschaftliche und ökonomische Perspektiven, Schwabe, Basel 2013, S. 91-116
Hirndoping im Hörsaal
Warum das Neuro Enhancement Eingang in die Diskussion über die Integrität in der Wissenschaft finden muss
in: Markus Rüssli/Julia Hänni/Reto Häggi Furrer (Hrsg.): Staats- und Verwaltungsrecht auf vier Ebenen. Festschrift für Tobias Jaag, Schulthess, Zürich 2012, S. 275-288
Weitergabe von Patientendaten zur Rechnungstellung
in: Jusletter 30. Januar 2012
«Schiess Ruetimann - Patientendaten - Jusletter 2012-01-30.pdf» als PDF herunterladen
Gleichbehandlung von Parteien und anderen politischen Gruppierungen vor dem Schweizer Gesetz
Ergänzt um kritische Bemerkungen zum Erfolg von Parteilosen und von neu gegründeten Parteien
in: Martin Morlok/Thomas Poguntke/Jens Walther (Hrsg.): Politik an den Parteien vorbei – „Freie Wähler” und kommunale Wählervereinigungen als Alternative
Nomos, Baden-Baden 2012, S. 255-267
«Schiess Ruetimann - Parteilose.pdf» als PDF herunterladen
Im Ausland erworbene akademische Titel
Insbesondere das Führen von Doktor- und LL.M.-Titeln
Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 112 (2011), S. 453-470
Organisation der politischen Parteien und Parteienfinanzierung
Schweizerische Juristen-Zeitung (SJZ) 107 (2011), S. 329-336
«Schiess Ruetimann - Polit Parteien - SJZ 2011 S. 329 ff.pdf» als PDF herunterladen
Politikwissenschaftliche Kenntnisse – ein Gewinn für die Rechtsvergleichung. Dargestellt am Konzept der Pfadabhängigkeit
Aktuelle Juristische Praxis (AJP) 2010, S. 1394-1400
«Schiess Ruetimann - Politikwissenschaftl Kenntnisse - AJP 2010 S. 1394.pdf» als PDF herunterladen
Der Schweizerische Bundesrat – keine Koalitionsregierung
MIP. Mitteilungen des Instituts für Deutsches und Europäisches Parteienrecht und Parteienforschung (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) 16 (2010), S. 16-24 Download: www.pruf.de «MIP Download»
Ausschliessung aus einem Verein: Anfechtung trotz Austritt
Bemerkungen zu Urteil 5A_10/2009 vom 1. September 2009
in: Jusletter 7. Dezember 2009
«Schiess Ruetimann - Ausschluss - Jusletter 2009-12-07.pdf» als PDF herunterladen
Parteiwechsel am Wahlabend
Kritik an BGE 1C.291/2008 vom 17. Dezember 2008
in: Jusletter 16. März 2009
«Schiess Ruetimann - Parteiwechsel - Jusletter 2009-03-16.pdf» als PDF herunterladen
Kritik an den politischen Parteien in der Schweiz
Erläutert am Schimpfwort «classe politique»
in: Martin Morlok/Ulrich von Alemann/Heike Merten (Hrsg.): Gemeinwohl und politische Parteien
Nomos, Baden-Baden 2008, S. 195-220
«Schiess Ruetimann - Classe Politique.pdf» als PDF herunterladen
Art. 137 BV, die politische Gleichheit und das Parteienregister
Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 107 (2006), S. 505-528
Das schweizerische Parteienregister
MIP. Mitteilungen des Instituts für Deutsches und Europäisches Parteienrecht und Parteienforschung, (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), 13 (2006), S. 67-76 Download: www.pruf.de «MIP Download»
Vertragsverweigerung gegenüber ausländischen Mietinteressenten
Das EU-Recht und das gescheiterte deutsche Antidiskriminierungsgesetz
Wohnungswirtschaft & Mietrecht (Fachzeitschrift des Deutschen Mieterbundes e.V., Berlin), 2006, S. 12-17.
Zugang von Ausländerinnen und Ausländern zum Wohnungsmarkt
Umsetzung der Richtlinie 2000/43/EG in Belgien und in der Bundesrepublik Deutschland. Bemerkungen zum Schweizer Recht
in: Axel Halfmeier et al. (Hrsg.): Zugang und Ausschluss als Gegenstand des Privatrechts. Jahrbuch Junger Zivilrechtswissenschaftler 2005
Richard Boorberg Verlag, Stuttgart etc. 2006, S. 281-303
Politische Werbung am Beispiel von Inseraten und Plakaten mit Fotografien von Politikerinnen und Politikern
Zeitschrift für Schweizerisches Recht (ZSR) 124 (2005) I, S. 515-541
Von Ausländern mit Wohnsitz in der Schweiz gegründete Vereinigungen – insbesondere «Ausländerorganisationen» – und das auf diese anwendbare Privatrecht
recht. Zeitschrift für juristische Ausbildung und Praxis 2003, S. 59-68
Mietzinserhöhung wegen wertvermehrender Verbesserungen
Ein Vergleich von Art. 269a lit. b OR und Art. 14 VMWG mit dem deutschen und österreichischen Recht
mietrechtspraxis. Zeitschrift für schweizerisches Mietrecht 2002, S. 67-109
Die Haftung gemäss Gen-Lex-Vorlage
Ein erster Überblick und offene Fragen, insbesondere zur Haftung der Wissenschafterinnen und Wissenschafter
in: Bernhard Schmithüsen/Jörg Zachariae (Hrsg.): Aspekte der Gentechnologie im Ausserhumanbereich. Analysen und Perspektiven von Assistierenden des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich
Schulthess Juristische Medien AG, Zürich 2002, S. 197-222
Politische und wilde Streiks im Lichte von Art. 28 Abs. 3 BV besehen
in: Thomas Gächter/Martin Bertschi (Hrsg.): Neue Akzente in der «nachgeführten» Bundesverfassung. Analysen und Perspektiven von Assistierenden des Rechtswissenschaftlichen Instituts der Universität Zürich
Schulthess Juristische Medien AG, Zürich 2000, S. 135-158
Nicht publizierter Aufsatz
 
The implications for Swiss political parties of conflicting and inconsistent legal requirements
paper presented on 12th PhD Summer School on European Parties & Party Systems, 5th-16th September 2003, Keele European Parties Research Unit, Keele University, GB
26 Seiten
Rezensionen und Tagungsberichte
 
Christoph Maria Merki, Liechtensteins Verfassung, 1992–2003. Ein Quellen- und Lesebuch, Chronos, Zürich 2015
Jahrbuch des Historischen Vereins für das Fürstentum Liechtenstein, Band 115 (2016), Vaduz, S. 167-170
Franziska Sprecher & Patricia M. Schiess Rütimann
«Gesundheitsrecht am Puls der Zeit»
Bericht zum Symposium der Privaten Universität im Fürstentum Liechtenstein vom 22. November 2013
in: Jusletter 27. Januar 2014
«Sprecher & Schiess Ruetimann - Symposium der UFL - Jusletter 2014-01-27.pdf» als PDF herunterladen
Franziska Sprecher & Patricia M. Schiess Rütimann
Tagungsbericht «Gesundheitsrecht am Puls der Zeit – Herausforderung Alter».
Symposium der UFL zum Thema Herausforderung Alter am 23. November 2012 in Triesen FL
in: Jusletter 28. Januar 2013
«Sprecher & Schiess Ruetimann - Symposium der UFL - Jusletter 2013-01-28.pdf» als PDF herunterladen
Béatrice Ziegler/Nicole Wälti (Hrsg.): Wahlprobleme der Demokratie, Schulthess, Zürich 2012
MIP. Mitteilungen des Instituts für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), 19 (2013), S. 188–191
Lukas Schaub: Die Finanzierung von Wahl- und Abstimmungskämpfen. Ein Beitrag zum demokratischen Diskurs und zur politischen Chancengleichheit, Diss. Basel, Zürich/St. Gallen 2012
MIP. Mitteilungen des Instituts für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf), 19 (2013), S. 181–184
Hilmar Gernet: (Un-)heimliches Geld. Parteienfinanzierung in der Schweiz, Verlag Neue Zürcher Zeitung, Zürich 2011
MIP. Mitteilungen des Instituts für Deutsches und Internationales Parteienrecht und Parteienforschung (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) 18 (2012), S. 168-170
Roman Sieber: Die bauliche Verdichtung aus rechtlicher Sicht, Diss. Fribourg 1996
Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 99 (1998), S. 94 f.
Thomas Eichenberger: Die Rechtsstellung des Arztes am öffentlichen Spital unter besonderer Berücksichtigung der spezifischen Probleme des Dienst- und Haftungsrechts, Diss. Bern 1995
Schweizerisches Zentralblatt für Staats- und Verwaltungsrecht (ZBl) 97 (1996), S. 286 f.


Marcel Danieli [Gestaltung - Programmierung]   2017 © P. Schiess